Abmeldung, Wegzug

Bitte melden Sie uns Ihren Wegzug aus unserer Gemeinde innert 14 Tagen. Sie können dies bequem über den eUmzug erledigen. Falls Sie persönlich vorbeikommen, benötigen wir folgende Unterlagen:

Bei Schweizer Bürger/innen benötigen wir:

  • Meldebestätigung für Haupt- oder Nebenwohnsitz (aller Familienmitglieder)
  • Identitätsnachweis (Pass oder Identitätskarte)

Sie erhalten Ihren Heimatschein für die Anmeldung am neuen Wohnsitz in der Schweiz oder im Ausland.

Bei ausländischen Staatsangehörigen benötigen wir:

  • Meldebestätigung für Haupt- oder Nebenwohnsitz (aller Familienmitglieder)
  • Ausländerausweis
  • Pass

Sie erhalten einen Wegzugsstempel in Ihren Ausländerausweis für die Anmeldung an Ihrem neuen Wohnsitz in der Schweiz. Bei Abmeldung ins Ausland wird der Ausländerausweis durch die Einwohnerdienste vernichtet.

Wir bitten Sie, bei Fragen betreffend einer definitiven Abmeldung ins Ausland oder einer Aufrechterhaltung Ihrer Niederlassungsbewilligung C vorgängig mit der Einwohnerdienste Kontakt aufzunehmen.

zur Abteilung Einwohnerdienste