Steuererklärungen 2016

 

Wie alle Jahre ist auch in diesen Tagen die Steuererklärung an alle Steuerpflichtigen versandt worden. Wie reiche ich die Belege ein? Bitte beachten sie, dass eingereichte Belege den Steuerpflichtigen nicht mehr retourniert werden. Diese im ganzen Kanton gültige Regelung ermöglicht, den Administrationsaufwand der Steuerämter merklich zu senken. Die eingereichten Akten werden elektronisch erfasst und anschliessend direkt vernichtet. Deshalb legen sie der Steuererklärung gut lesbare Belegkopien im A4-Format bei. Weitere Informationen finden Sie in der Wegleitung zur Steuererklärung 2016 unter der Rubrik "Wie gehen sie beim Ausfüllen vor?". Für weitere Auskünfte steht ihnen auch die Abteilung Steuern in Oberrüti (Tel. 041 787 11 74) gerne zur Verfügung.

 

 

Wie ordne ich die Belege zum Wertschriftenverzeichnis? Wir sind ihnen dankbar, wenn sie die Belege zum Wertschriftenverzeichnis in chronologischer Reihenfolge direkt dem Wertschriftenverzeichnis zuordnen könnten. Sie tragen damit zu einer speditiveren Abwicklung Ihrer Steuererklärung bei.

 

 

Weshalb erhalte ich keine EasyTax-CD? Aus Kostengründen stellt der Kanton Aargau den Steuerpflichtigen keine EasyTax-CD mehr zu. EasyTax können Sie von der Homepage des Kantons Aargau www.steuern.ag.ch herunterladen.

 

 

 


Meldung druckenText versendenFenster schliessen