Häckseldienst

Morgen Samstag, 18. März 2017, findet in unserer Gemeinde der nächste Häckseldienst für Gartensträucher und Äste statt. Die Arbeiten werden ab 0800 Uhr jeweils beim Grundeigentümer vor Ort vorgenommen. Die Arbeiten sind unentgeltlich, sofern der Grundeigentümer eine Grüngutvignette vorweisen kann. Das am Strassenrand deponierte Material wird abgeführt, sofern kein anderer Wunsch angebracht wird. Wer diesen zusätzlichen Dienst beanspruchen will, muss dies der Gemeindekanzlei (041 787 11 74) telefonisch bis spätestens am Freitag, 17. März 2017, 1200 Uhr, voranmelden. Ohne Voranmeldung erfolgt kein Häckseldienst.


Meldung druckenText versendenFenster schliessen