Prämienverbilligung 2018

Einen Antrag auf Prämienverbilligung kann mit wenigen Klicks eingereicht werden. Ein Informationsblatt, das an alle Aargauer Haushalte verschickt wird, macht auf das neue Online- Verfahren im Kanton Aargau aufmerksam. Einwohnerinnen und Einwohner im Kanton Aargau, die 2018 Anspruch auf Prämienverbilligung haben, können in wenigen Schritten ihren Antrag stellen: Liegt die definitive Steuerveranlagung 2015 vor und besteht ein Anspruch auf Prämienverbilligung, erhalten sie von der Sozialversicherung Aargau SVA einen Link und einen persönlichen Code. Via Internet nehmen sie mit wenigen Klicks ihre Anmeldung vor.

Die persönlichen Codes werden ab Mai 2017 verschickt. Zusätzlich verlangt die Eingabe-Maske die Sozialversicherungsnummer (AHV-Nummer). Wer einen Link mit Code erhält, hat sechs Wochen Zeit, um den Antrag zu stellen. Alle Haushalte im Kanton Aargau erhalten dieser Tage ein Informationsblatt, das auf das neue Verfahren für die Prämienverbilligung 2018 hinweist. Bei Fragen sowie bei der Eingabe ins System helfen die Fachpersonen der SVA und die SVA Gemeindezweigstellen weiter. Weitere Informationen zur Prämienverbilligung sind unter www.sva-ag.ch/praemienverbilligung einzusehen.


Meldung druckenText versendenFenster schliessen