Verfallanzeige Steuern 2017

In den nächsten Tagen werden die Verfallanzeigen für die provisorischen Steuern 2017 verschickt. Dabei wird mitgeteilt, was im Jahr 2017 bereits bezahlt worden ist und was dem Konto bereits gutgeschrieben worden ist. Der Restbetrag ist bis spätestens am 31. Oktober 2017 zahlbar (allgemeiner Fälligkeitstermin für die Kantons- und Gemeindesteuern). Ab dem 01. November 2017 wird auf dem noch offenen Betrag ein Verzugszins von 5.1 % berechnet. Offene Steuern werden im Monat November gemahnt. Für die bereits geleisteten Zahlungen dankt der Gemeinderat bestens.


Meldung druckenText versendenFenster schliessen