Reg. Zivilstandsamt Sins; Kostenabrechnung 2017

Die Finanzverwaltung Sins legt die Jahresabrechnung 2017 über das Regionale Zivilstandsamt mit Sitz in Sins vor. Die Nettokosten betragen Fr. 49‘629.81 (Jahr 2016: Fr. 40‘243.94), was einem Aufwand pro Einwohner von Fr. 4.38 (2015: Fr. 3.63) entspricht. Der Gemeinde Oberrüti fällt somit ein Betrag von Fr. 6‘913.45 (Fr. 5‘532.10) an. Dem Regionalen Zivilstandsamt Sins unter der Leitung von Frau Judith Jorns sei für ihre ausgezeichnete Arbeit der beste Dank ausgesprochen.


Meldung druckenText versendenFenster schliessen